Wichtel-Weihnacht

with Keine Kommentare

Es ist halb fünf, die Pixies gehen, die Wichtel vor der Halle schon stehen.

Doch kann das Training noch nicht starten, müssen kurz auf ihre Trainerinnen warten.

Dann kommen sie wie Engelchen, die Kinder lachen wie Bengelchen.

Wunderschön mit Lichtern im Haar, stehen Jette und Heidi plötzlich da.

Nun geht sie los die Wichtel-Weihnacht, die Kinder laufen in dunkler Nacht.

Schon unterwegs müssen sie Übungen machen und später noch viele komische Sachen.

Ob Kugeln, Kränze, Zapfen oder Lichter, alles wird geworfen, wir sehen viele begeisterte Gesichter.

Nach über einer Stunde ist es soweit, für jedes Kind steht ein Geschenk bereit.

Nun können sie eine Black Dogs Jacke tragen, viele Leute werden sicherlich fragen,

wo habt ihr sie her das tolle Teil, die Jacke ist ja megageil.

Ja, wir können uns alle bei Armin bedanken, der sich unermüdlich um Spenden bemüht hat, damit alle Kinder und Jugendliche unserer Abteilung ein Jacke bekommen können. VIELEN DANK

Den Wichteln und ihren Familien wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit

Liebe Grüße Heidi & Jette

Verfolgen Anna:

Letzte Einträge von

Deine Gedanken zu diesem Thema