Es hat mal wieder einen erwischt…

with Keine Kommentare

Letzten Donnerstag hatten die 1. und 2. Herren Training in der Halle am Starkenburg-Gymnasium.
Am Ende des Trainings wurden noch Korbleger geübt und auf einmal gab es einen riesen Knall:

Dabei ist das Glas des Korbes in tausend Teile zersplittert.

Da der Korb nicht mehr stabil war, machten sich die Basketballer am nächsten Tag dran diesen abzuschrauben.
Hier galt es schnell zu handeln.
Mit unserem Partner der Fa. Falk Henker schafften wir es den Korb schnell abzumontieren.

Falk Henker und die Black Dogs beim Korbabbau

Zum Schluß wurde noch ein festgeklemmter Ball mit der 12 m Leiter herunter geholt.
Eigentlich unbezahlbar, vielen Dank dafür.