WU18 hat die Meisterschaft sicher!

with Keine Kommentare

WU18 ist am Sa. angetreten, um die Meisterschaft zu holen.

Am Samstag spielte die WU18 gegen zu Hause gegen Bergstrasse. Im Vorfeld war schon klar, wenn Heppenheim gewinnt, kann der aktuell Tabellenzweite Hochheim die Black Dogs nicht mehr einholen.
Im direkten Vergleich hatte man sich schon im Hin- und Rückspiel gegen Hochheim durchgesetzt, so daß eine Punktgleichheit ausreicht, wenn alle weiteren Spiele verloren gingen.

Da Bergstrasse im Mittelfeld der Tabelle ist, war die Wahrscheinlichkeit sehr hoch am letzten Samstag die Meisterschaft zu holen. Mit 53:47 (26:17) wurde es dann doch enger als geplant, holte dann aber damit souverän den Meistertitel.

Es spielten: Saskia Bach (17), Isabella Bohrer (12), Jule Daseking, Helene Hahn (4), Claudia Ifada (8), Laura Ifada, Christina Kessler, Mara Kraft, Lara Pavlitscheck, Anna Rothermel (2), Nina Schneider (10)

Mit ein wenig Risiko war der Meisterschaftskuchen von Co-Trainerin Heidi Molitor gemacht, der aber zum Schluss zum richtigen Zeitpunkt da war.

WU18 Meisterschaft 2018/2019

Deine Gedanken zu diesem Thema