MU16: Nicht nur Siege bringen das Team weiter

with Keine Kommentare

Die Heppenheimer MU16-Basketballmannschaft verlor am Samstag gegen die Odenwald Dragons aus Michelstadt mit 54: 79 und beendete damit die Siegesserie von drei Spielen.

„Wir haben gegen eine Mannschaft, die größer, schneller und aggressiver als wir war, nicht gut gespielt“, sagte Trainer Mike Bowers. „Sie haben alle Rebounds geholt, was zu einfachen Körben führte. Ihr konstanter Balldruck zwang uns zu schlechten Pässen und verpassten Layups. “

Bryan Bowers erzielte 28 und Keno Kochendörfer erzielte  13 Punkte und punkteten damit am meisten. Heppenheim hat jetzt 3 Siege und 4 Niederlagen zur Weihnachtspause.

Bryan und Keno erzielten im ersten Viertel sieben Punkte. Collin Kirsch stieg im zweiten Viertel  mit sechs Punkten in die Punkteliste ein. Zur Halbzeit erhöhten die Dragons ihren Vorsprung jedoch auf 23 Punkte.

„Ich hätte nicht gedacht, dass wir insgesamt so schlecht gespielt haben“, sagte Bowers. „Es schien mir, als hätten die Spieler nicht damit gerechnet, zu gewinnen und spielten auf diese Weise. Es gab nicht viel Mühe oder Bereitschaft, zu kämpfen und des den Dragons nicht so leicht zu machen “

Heppenheim kam zum Ende des dritten Viertels auf knapp 14 Punkte heran, als Oldenwald gegen einige seiner Auswechselspieler einsetzte.

„Wir haben tatsächlich einige gute Dinge von Spielern gesehen, die nicht oft spielen“, sagte Bowers. „Als Team sind wir nicht in allen Positionen sehr kompetent. Wir haben einfach nicht gelernt, wie man damit umgeht, wenn der Gegner schlauer und härter spielt. „

Heppenheim erzielte in der Schlussphase nur 10 Punkte, da Oldenwald mit einer Druckabwehr leichte Punkte erzielte. Das bescherte der Mannschaft die größte Niederlage der Saison.

„Realität, kam zurück, um uns in den Hintern zu treten“, sagte Bowers. „Gewinnergebnisse sind mit harter Arbeit und Engagement verbunden. Beides fehlt uns. Ich hoffe nur, dass die Jungs Spaß hatten und lernen. “

Es spielten: Collin Kirsch (10), Keno Kochendörfer (13), Julian Matthießen (3), Bryan Bowers 28)

Verfolgen Nils Kulmbacher:

Letzte Einträge von

Deine Gedanken zu diesem Thema