Die 2. Herren starten mit der nächsten Generation

Die 2. Herren starten mit der nächsten Generation

with Keine Kommentare

Am Samstag den 29.10.2018 spielten die 2. Herren gegen Ober-Ramstadt. Leider musste ersatzgeschwächt angetreten werden, da zum einem die Herbstferien anstanden und die Urlaubszeit bereits ihre Schatten voraus warf, zum anderen auch unsere 1. Herren Unterstützung brauchte und Spieler dorthin abgegeben wurden.

Glücklicherweise konnte man an die MU18 Spieler zurückgreifen, die hiermit ihre Feuertaufe bei den den 2. Herren hatten. Die Unterstützung und der Einsatz waren sehr gut und auch die ersten Punkte konnten erziehlt werden. 🙂

Das Spiel selbst konnte am Anfang offen gestalten werden. So war man bei der Halbzeit nur 13 Punkte zurück, die aber durch einfache Fehler verursacht wurden.
Im 3. Viertel kam leider der Einbruch, so daß man zum Schluss leider verdient mit 72:45 verloren hat. Trotzdem freuen sich die BlackDogs auf ein spannendes Rückspiel.

Es spielten:

v.o.l: Jens Hieronymus (3), Johannes Graf von Armansperg (6), Rokas Kankalis (20), Trainer Jürgen Molitor, Johannes Lies (2), Armin Matthießen (10),
v.u.l: Gytis Lazuta, Samuel Wagner, Emirhan Orhan Yalcin (4)

 

Verfolgen Armin:

Letzte Einträge von

Deine Gedanken zu diesem Thema